Kostenloser Versand ab € 20,- Bestellwert
schneller Versand
Kostenlose Retouren
24h Hotline 0421 - 43 76 010

Not macht erfinderisch

Durch die Abriegelung der europäischen Länder untereinander mag sehr wohl das Virus eingedämmt werden, es stellt jedoch die Bevölkerung vor ganz andere Probleme. Die Landwirte in den verschiedensten Bereichen verlieren die sonst sehr zuverlässigen Saisonarbeiter aus den Nachbarländern. Doch das Land hat die Lösung.

Der Bundesverband der Maschinenringe hat am vergangenen Montag die Website https://daslandhilft.maschinenring.de/boerse?tab=map freigeschaltet, die Freiwillige Saisonarbeiter, für etwaige Arbeiten in der Landwirtschaft, und die suchenden Landwirte zusammenbringen soll. Wie das funktioniert? 

Das Prinzip ähnelt der Plattform Ebay, die freiwilligen Helfer bieten in verschiedenen Regionen in ganz Deutschland ihre Hilfe an, auf die die Landwirte reagieren können. Die Angabe bestimmter Daten wie Mobilität oder Zeitraum der Unterstützung hilft bei der Oientierung der Suche. Aber auch die freiwilligen Helfer können initiativ Bewerbungen auf Inserate der Landwirte eingehen. Dies scheint eine kreative Lösung zu sein, um die rund 300.000 fehlenden Arbeitskräfte zu ersetzen. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: augsburger-allgemeine.de/bayern/Das-Land-hilft-Landwirte-suchen-im-Netz-Ersatz-fuer-Saisonarbeiter-id57107556.html

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.